Ausflüge Die Nordseeküste ist ein einzigartiges Erlebnis. Sie können hier im Watt wandern und Muscheln sammeln. Ebbe und Flut erleben, die sieben ostfriesischen Inseln von Borkum bis Wangerooge oder die Küstenbadeorte besuchen. Oder wie wäre es mit dem Catamaran oder mit dem Schiff einmal nach Helgoland fahren? Das Flachland ist ideal für Fahrradtouren, die auch angeboten werden. Außerdem: Tretbootverleih, Kahn- und Kutschfahrten, Störtebekerturm, Häfen, Mühlen, Fischerdörfer, Seehundaufzuchtstation usw.
Museen Teemuseum, Automobil-Spielzeugmuseum, Eisenbahnmuseum, Waloseum (Wal-Erlebniscenter), Moormuseum, und viele andere
Baden Ca. 7 Autominuten von hier ist das Kurzentrum Hage mit Hallen- und Freibad mit großer Rutsche, Sauna, Solarium, Minigolf, Tennisanlage, Kinderspielplatz und Haus des Gastes. Der Kiessee nebenan ist auch zum Baden geeignet. In Norddeich befindet sich das Ocean Wave Erlebnisbad mit Wellengang.
Wandern Der Schloßpark (Wasserschloß 16. Jh) in Lütetsburg und die umliegenden Waldgebiete sowie das Ewige Meer (Deutschlands größter Hochmoorsee) laden zum Spazieren ein.
zurück